Schwimmbadbau: Wettbewerb Hallenbad Kaunertal-Center
Schwimmbadbau: Wettbewerb Hallenbad Kaunertal-Center
Schwimmbadbau Architekturwettbewerb Schwimmbadbau

Schwimmbadbau: Wettbewerb Hallenbad Kaunertal-Center

Wettbewerbsziel war die Sanierung und Erweiterung des Hallenbades im Kaunertal-Center, welches an der Kaunertaler Gletscherstraße liegt.

Der Entwurf erzeugt eine hohe innenräumliche Vielfalt und versucht die vorhandene Tragstruktur aufzugreifen. Der straßenseitige Baukörper wird um ein Geschoss erhöht, die Fassade erhält eine einheitliche Hülle. Es entsteht ein zentraler Eingangsbereich. Die Erweiterung und Öffnung des Restaurants zum Eingang soll auch am Abend Restaurantbesucher anziehen

Der Sauna- und Wellnessbereich wird ins OG verlagert. Dies ermöglicht Ausblicke auf die Berglandschaft, bei optimalem Schutz vor Einblicken. Das Dach im Badbereich wird angepasst, eine vertikale Staffelung der Ruhezonen bietet vielfältige Ausblicke in die Natur und schafft attraktive Bereiche, wie Nischen, Grotten, Inseln und Terrassen. Es entsteht eine hoher Erholungswert für die Gäste.


Fakten
  • Bauherr: Gemeinde Kaunertal
  • Kubatur in Kubikmeter: 2.184 (Zubau)
  • Nutzfläche in Quadratmeter: 634
Lage
Hallenbad Kaunertal Center
Feichten 134
6524 Kaunertal
Leistungen
Architektur
individuell und anspruchsvoll

mehr