Wohnanlage Kufstein, Architekturwettbewerb
Wohnanlage Kufstein, Architekturwettbewerb
architekturwettbewerb-wohnanlage Architekturwettbewerb Wohnanlage Kufstein - HVW Architekten Architekturwettbewerb Wohnanlage Kufstein - HVW Architekten Architekturwettbewerb Wohnanlage Kufstein - HVW Architekten

Wohnanlage Kufstein, Architekturwettbewerb

Wettbewerbsziel war es, die bestehende Bebauung in Kufstein, durch eine Niedrigenergie Wohnan­lage in nachhaltiger Bauweise zu ersetzen. Das Grundstück umfasst ca. 1.908qm, liegt zur nördli­chen Seite an der Weckaufstraße und wird umliegend von 3-5 geschossigen Wohnbauten begrenzt.

Der kompakte, kosteneffiziente und energetisch sinnvolle Baukörper legt sich als Riegel mit Nord-Süd-Ausrichtung aufs Areal, wird durch eine Glasfuge optisch geteilt und lässt zwei verschie­den hohe Gebäudeteile entstehen, welche auf die umliegende Höhenentwicklung eingehen.

Die 22 1-4 Zimmer Wohnungen entsprechen alle dem Prinzip des Durchwohnens und werden somit von zwei Seiten belichtet. Es entstehen klare, offene und zeitgemäße Grundrisse mit hohem Wohnkomfort, welche bei Bedarf zusammengelegt werden können.

Der Grünraum in Richtung Süden bleibt erhalten und wird in Privatgärten und Gemeinschaftsflä­chen für alle Bewohner unterteilt. Nach Süden ausgerichtete Balkone dienen als konstruktiver Sonnenschutz.


Fakten
  • Bauherr: Wohnen in Kufstein GmbH
  • Kubatur in Kubikmeter: 7.157
  • Nutzfläche in Quadratmeter: 3.231
  • Baukosten in Mio. €: ca. 3
  • Baubeginn -
  • Fertigstellung Abgabe Wettbewerb Nov. 2017
Lage
Wohnanlage Kufstein
Kufstein
Leistungen
Architektur
individuell und anspruchsvoll

mehr
Projektentwicklung
von der 1. Idee zum Konzept

mehr